Mit allen Sinnen der Passions- und Ostergeschichte der Bibel nahe kommen. Dafür verwandeln wir unser Gemeindezentrum von Zeit zu Zeit in eine begehbare Erlebnisausstellung. Das letzte Mal in der Passionszeit 2016. Das Unbegreifliche sollte "greifbar" werden. Deshalb nahm die Ausstellung „Ostergarten“ den Besucher mit auf eine Zeitreise in die Welt von vor 2000 Jahren. Auf den Spuren Jesu in den Tagen des Einzugs nach Jerusalem bis Ostern mit dem Evangelisten Lukas als ständigem Begleiter. Gut 6000 Personen in über 350 Führungen haben von dem Angebot Gebrauch gemacht.

Ob und wann wir das Angebot wiederholen ist derzeit noch offen.

Sehen Sie gern unseren Film zum Ostergarten: Theo in der Erlebnisausstellung.

Kontakt: Martin Seydlitz, Martin.seydlitz@kreuzkirche-oldenburg.de