YouTubeFacebookInstagram

Unsere Gemeinde stellt sich vor

Herzlich willkommen auf der Seite der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Oldenburg (Baptisten) Kreuzkirche. Wir laden Sie ein, unsere Gemeinde online kennenzulernen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Oder noch besser, kommen Sie einfach mal vorbei. Wir würden uns freuen.

Seit Bestehen des Kreuzwerks war die Situation noch nie so ernst. Neben dem großen bürokratischen Aufwand, der unsicheren pandemischen Lage und hoher finanzieller Belastung trifft uns der demografische Wandel nun mit voller Wucht. Unsere Mitarbeiterdecke ist mehr als hauchdünn. Es müssen immer mehr Anfragen bezüglich Pflege abgesagt werden. Bei bereits von uns versorgten Patientinnen und Patienten, wird es immer schwerer, im Bedarfsfall die Versorgung zu intensivieren.

 

Aus diesem Grund suchen wir dringend Fachkräft. Teilt auch gerne dieses Stellengesuch:

Wenn du Fachkraft bist und eine neue Aufgabe in einem von christlichen Werten getragenen Team suchst, wenn du wirklich Zeit für die dir anvertrauten Menschen haben möchtest, dir flache Hierarchien wünschst und Wertschätzung für deine Arbeit, dann bist du bei uns richtig. Wir freuen uns auf dich.

 

Kreuzwerk 200x100Das Leitbild des Kreuzwerks:

Der Mensch steht im Mittelpunkt so individuell, wie Gott ihn erschaffen hat.
Wir schenken uns gegenseitig Vertrauen und respektieren Selbstbestimmung.

Hochwertige Pflege erfordert wissenschaftsbasiertes und wirtschaftliches Handeln

Die Angebote des Kreuzwerkes gehen dabei von Behandlungspflege und Grundpflege bis zur Betreuung. Das besondere, so die Mitarbeiterinnen, sei hier, dass für die einzelnen Patienten mehr Zeit ist, als in vielen anderen Pflegediensten, sowie die christliche Prägung und die Atmosphäre im Team.

 

Kreuzwerk 450x470Ein Eindruck aus dem Team:

Magda Piske arbeitet seit neunzehn Jahren in der Pflege und ist seit Dezember 2019 Mitarbeiterin im Kreuzwerk. Sie sagt dazu:
„Ich arbeite gerne in der Pflege, weil es ein gutes Gefühl gibt, Menschen helfen zu können oder wenigstens eine schwere Zeit für sie etwas leichter zu machen. Jeder Mensch ist interessant und es gibt wohl kaum einen Beruf, bei dem man so viele verschiedene Menschen mit ihren oft ganz besonderen persönlichen Lebensgeschichten kennenlernen kann. Es ist einer der schönsten Berufe, die ich mir vorstellen kann.
Im Kreuzwerk arbeiten wir nach Zeit, das heißt für mich das ich wirklich Zeit für die Patienten habe, um auch ihre Lebensgeschichte zu erfahren. Ich kann mir Zeit für eine persönliche Unterhaltung nehmen und habe keinen Druck, dass ich gleich weiter muss.
Im Büro ist es ein familiäres Umfeld, auch unsere Chefinnen fragen uns immer nach unserem Befinden und nehmen sich Zeit für uns.
Ich finde es bereichernd und wertvoll, ältere Menschen, die eine große Lebenserfahrung haben, zu begleiten, zu beraten, ihnen psychische und physische Unterstützung zu geben und an ihrem Leben teilzuhaben.

Und... ein Lachen der Patienten bezahlt oft mehr als jedes Geld der Welt."

 

Melde dich beim Kreuzwerk Diakoniewerk in Oldenburg,
Eichenstraße 19, 26131 Oldenburg
Tel. 0441-9570908

 

An dieser Stelle möchten wir uns als Kreuzwerkleitung und im Namen unserer Patientinnen und Patienten von Herzen bei allen Kolleginnen bedanken, die das Kreuzwerk durch diese schweren Zeiten begleiten. Bleibt behütet und bewahrt. Gottes großer Segen sei mit euch,

Angela Buttjes und Agnes Best

 

Social Share:
Spenden

Gottesdiensttermine

19
Jun
Gottesdienst (Livestream)
10:00 Uhr
26
Jun
Gottesdienst (Livestream) und Abschiedsfest Pastor M.Seydlitz
11:00 Uhr
03
Jul
Segnungsgottesdienst Gemeindeunterricht (Livestream)
11:00 Uhr
10
Jul
Taufgottesdienst am Woldsee
10:00 Uhr
17
Jul
Gottesdienst
10:00 Uhr
24
Jul
Gottesdienst
10:00 Uhr